Alone.

engel vanille guestbook
Wenn du WÜSSTEST, ...

.. wie fertig mich das alles macht. Ich weiß, dir geht es auch nicht besser. Du hast Angst davor, eine falsche Entscheidung zu treffen.

Aber immerhin bist du in der Lage, eine Entscheidung zu treffen. Ich kann nur befürchten, dass du eine falsche triffst.

Denn ich WEIß, dass wir das wieder hinkriegen können. Ich will es, und in der letzten Zeit verstehen wir uns gut, und das andere kriegen wir auch hin. Du hast recht damit, wenn du sagst, dass die erste Zeit schwer wird... Das ist mir bewusst. Und ich mach das gern durch, wenn ich dafür mit dir den Punkt anstrebe, an dem wir uns BEIDE gut fühlen können. Das ist mein Ziel.

Es tut mir leid, wenn ich manchmal die Laune runterziehe, wie gestern, als wir bei dir gepient haben... Die Grundstimmung zwischen uns ist besser geworden, hast du ja auch gesagt.. Und dass das gut ist. Find ich ja auch Aber verzeih mir bitte, wenn ich es zwischendurch trotzdem nicht aushalte, mir vorzustellen, wie alles bald ohne dich sein könnte. Allgemein, und auch diese Ferien, die Feiertage... Alles. Die Wochenenden, die Nachmittage, der Winter, die Klausurphasen, der Frühling... Alle guten und ätzenden Dinge, die wir zusammen durchgemacht haben/durchmachen/durchmachen wollten.

Ich kann jetzt nur warten, das weiß ich. Aber mit jedem Tag verkrampfe ich mich mehr und erwarte einen weiteren schlimmen Moment mit einer schlimmen Zeit als Folge...

Ich hoffe so sehr, dass du es auch willst. Dass wir es können, das glaube ich wirklich. Aber wir müssen es beide wollen.. Nur ist sich jetzt nur einer von uns sich, dass er es will. Ich.

Ach Schatz.. Ich liebe dich. Ich liebe dich..

Kuth.

19.12.09 23:44
 
Letzte Einträge: .__.


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen